Liman von Sanders und die deutsche Militärmission im Osmanischen Reich 1913-1918.
Während Limans Zeit in der Türkei durch gedruckte und ungedruckte Quellen ebenso wie durch umfangreiche Literatur gut belegt ist, sind die Informationen über seine Lebensphasen danach und vor allem davor eher spärlich. In diesem Zusammenhang freue mich auch über jede Meldung von Menschen, deren Väter, Großväter oder andere Vorfahren damals auch im Osmanischen Reich als Soldaten waren und Aufzeichnungen, Dokumente oder Photos von der Zeit hinterlassen haben.

Krieg, Moral und Gesundheit. Zu einigen Kleinanzeigen im `Osmanischen Lloyd´, Istanbul 1914-1918.

Der Taksim-Platz in Istanbul und seine Denkmäler als Spiegel der politischen Kultur in der Türkischen Republik.
Dieser Aufsatz ist – bis auf gelegentlich notwendige Aktualisierungen auf Grund neuer Entwicklungen – fertig und wartet lediglich auf ein angemessenes Publikationsforum.

Die Aufzeichnungen des einzigen deutschen Offiziers in der Armee Mustafa Kemals im türkischen Befreiungskrieg.
Sie werden zur Zeit ins Türkische übersetzt.

Materialien zu Jaroslav Hašeks Roman „Die Abenteuer des braven Soldaten Švejk“. (Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte, kommentierte Personen-, Orts- und Sachindices, Chronologie und Geographie)